Borgo Rapale

Unsere wunderschöne Unterkünfte beinhalten eine sehr
sorgfältige Auswahl an Frühstückspensionen, Agriturismi,
Weinbetrieben und Villen in der Toskana.

Borgo di Tignano Borgo Corsignano
I Veroni Florence Apartments
Corsignano Villa Fabbroni
Poggio alle Ville Villa Spoiano
Castello del Trebbio Casa Sola
Le Fonti a S. Giorgio Fattoria Tregole
 
  Borgo Rapale

 

Slideshow image
voriges

nächstes

Präsentation

Das liebenswürdige Ehepaar Gisella und Fortunato Cioli haben den "Borgo Rapale", ein toskanischer Landhauskomplex, 2004 eröffnet. Er liegt auf einem Hügel und befindet sich in Nachbarschaft zu einem mittelalterlichen Schloss. Das Anwesen liegt zwischen Siena und Arezzo, mit wunderschönen Ausblicken auf die Hügellandschaft des Chiantigebiets und des Tals Val d'Ambra. Auf einer Höhe von 500 m beschert eine leichte Brise einen angenehmen Aufenthalt im Resort unter der toskanischen Sonne. Das Landhaus liegt strategisch günstig in der Nähe der wichtigsten Kunststädte der Toskana und Umbriens. Vom Landhaus aus benötigt man ca. 20 Min. nach Siena und ca. eine Stunde nach Florenz, San Gimignano, Arezzo, Perugia und Assisi. Ein Aufenthalt im Borgo Rapale ist daher bestens geeignet für Ausflüge mit dem Auto und für Unternehmungen mit dem Mountainbike.

Die Architektur von Borgo Rapale versinnbildlicht den toskanischen Agriturismo. Das Landhaus grenzt gleich an die Villa, die seit 1520 von der Familie Cioli bewohnt wird. Seit der Eröffnung haben Gisella und Fortunato ihr Bestes gegeben, um die Gäste aufs Herzlichste willkommen zu heißen und sie wie Freunde zu bewirten. In Sommernächten organisieren sie auch Pizza-Abende mit einem Holzofen. Gäste haben Zugang zu dem großen Swimmingpool (7 x 14 Meter), von dem aus man Olivenhaine, Weinberge und bewaldete Hügel des Tals überblicken kann. Zusätzliche Serviceleistungen sind überdachte Parkplätze, Barbecue-Ausrüstung, Spiele für Kinder und Erwachsene, Mountainbikes, Satelliten-TV, WLAN-Internetanschluss in den Apartments, Internetpoint und kostengünstige Telefonate mit Skype.

Die Familie Cioli ist sehr freundlich und gibt stets gerne Auskunft über die Geschichte der toskanischen Villa und des nahgelegene Schlosses, sowie über Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten, Weinhandlungen und die wichtigsten Touristenattraktionen.

 
dutch version     kontakt     disclaimer